Oil-Hacks

Brush-Oil

Mische dir dein Brush-Oil für die tägliche Trockenbürstenmassage. Verwende auf eine 50 ml Flasche 10 TR Cypress, 10 TR Patchouli und 5 TR Geranium. Fülle den Rest mit fraktioniertem Kokosöl oder einem anderen Trägeröl auf und gebe einige Sprühstöße der Mischung auf deine Trockenbürste. Bürste deinen gesamten Körper (außer Gesicht) in Richtung des Herzens mit streichenden oder kreisenden Bewegungen.

 

Anti-Läuse-Spray

Gib je 5 TR Lavender, Teebaumöl, Geranie und etwas fraktioniertes Kokosöl in eine 120 ml Braunglasflasche mit Sprühaufsatz und fülle den Rest mit destilliertem Wasser auf.
Lavendel kann gegen verschiedene (saugende) Lausarten helfen, Teebaum gegen Wolläuse und andere, beißende Lausarten und Geranie ist ebenfalls ein beliebter Helfer gegen verschiedene Lausarten. Besprühe die Pflanzen alle 2-3 Tage am Nachmittag oder gegen Abend. Nicht in der prallen Sonne anwenden. Verwende Rosemary gegen Spinnmilben.

Erkältungsbalm

Air eignet sich hervorragend, wenn die Nase verschnupft ist um es an der Nase, auf der Brust und dem Rücken anzuwenden. Du solltest Air aber verdünnt anwenden. Natürlich kannst du dir einen Roller machen oder einen pflegenden Erkältungsbalm. Den kannst du auch toll verschenken. Für 7 kleine 5 g Tiegelchen benötigst du: 30 g Mandelöl, 5 g Bienenwachs und 35 TR Air. Schmelze das Mandelöl und Bienenwachs in einem Gefäß im Wasserbad oder direkt im Schokoladenschmelzgerät. Wenn alles aufgelöst ist rühre die Masse permanent und lasse sie auf ca. 40 Grad wieder abkühlen (kann man gut mit einem Laserthermometer im Oberflächenmodus kontrollieren). Dann 35 TR Air hinzugeben (immer weiterrühren dabei) und in die Tiegelchen füllen.  

 

Vegane Kerzen

Für eine kleine Kerze (in meinem Fall 100 ml Votivglas) 100 g Sojawachs in einem Schokoladenschmelzgerät schmelzen und das Wachs unter Rühren wieder auf ca. 50°C abkühlen lassen (ich überprüfe das gern mit einem Laserthermometer im Oberflächenmodus). Währenddessen den Docht mittig ins Votivglas kleben. Dann 15 Tropfen ätherisches Öl eintropfen und kurz verrühren. Anschließend das Wachs gleichmäßig in das Votivglas einfließen lassen. In Kürze findest du ein Videotutorial auf meinem YouTube-Kanal live-your-style.
Schöne Ölmischungen sind:
12 TR Wilde Orange, 1 TR Zimt & 2 TR Clove
15 TR Holiday Joy
10 TR Lemongrass & 5 TR Cypress

 

Waschmittel

Mittlerweile mache ich mein Flüssigwachmittel gern selbst. Dafür gebe ich 15 g Kernseife in den Mixtopf meines Thermomix und zerkleinere ihn zusammen mit 20 g Waschsoda für 5 Sek. / Stufe 7. Dann fülle ich 1 l kochendes Wasser hinzu und rühre 1 Min. / Stufe 4 bis sich alles gut gelöst hat. Dann lasse ich das Ganze ca. 1 Std. abkühlen (auf 40°C), gebe 15 TR Wild Orange und 25 g Ascorbinsäure hinzu, vermische nochmals 15 Sek. auf Stufe 6 und fülle die Mischung in Glasflaschen ab. Bitte nicht bis zum Rand füllen, denn man muss das Waschmittel nochmals gut durchschütteln bevor man es verwendet. Ich verwende dann ca. 100 ml für eine Waschladung.  

 

Gesichts-Waschgel – Make-up Cleaner

Gib 4 EL Avocadoöl, 4 EL Flüssigseifenbasis bzw. OnGuard Flüssigseife, 4 TR Lemon und 6 TR Wild Orange in ein Glasfläschen und schüttel es vor jedem Gebrauch. Ich benetze mein Gesicht mit Wasser, gebe eine kleine Menge des Waschgels in meine Handflächen und verreibe sie dann dann bei geschlossenen Augen im Gesicht. Mit Wasser abspülen – fertig. Achtung: Ich verwende den Cleaner nur abends wegen der Photosensitivität von Lemon und Wild Orange!

Tauche ein in die faszinierende Welt der ätherischen Öle